Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
Titelbild FGRDEU-Online
Erhebung der BLE zur Beurteilung der Versorgung mit forstlichem Saat- und Pflanzgut

Prototyp

Nachfolgende Daten stellen eine Zusammenfassung der von der Bundesanstalt jährlich durchgeführten Erhebung zur Versorgungssituation mit forstlichem Vermehrungsgut im Bundesgebiet dar.

Enthalten sind alle Baumarten, die dem Forstvermehrungsgutgesetz (FoVG) vom 22. Mai 2002 unterliegen und in Deutschland eine forstliche Bedeutung haben.

Durch die Aufgliederung der Erntemengen in Herkunftsgebiete kann bei Bedarf eine Plausibilitätskontrolle für am Markt angebotenes Vermehrungsgut durchgeführt werden. Hier erhalten Sie die Möglichkeit, in diesen Daten zu recherchieren. Zum Beispiel können Sie feststellen, ob und wann es in einem Sie interessierenden Herkunftsgebiet welche Erntemengen gegeben hat.

Erntemengen, welche die Waldbesitzer sofort wieder in ihrem eigenen Wald ausbringen - und für die kein Stammzertifikat ausgestellt wurde - sind in der vorliegenden übersicht nicht enthalten.

Weitere Informationen der Bundesanstalt zu forstlichem Vermehrungsgut finden Sie unter www.ble.de/forstvermehrungsgut

Informationen zu den Herkunftsgebieten der einzelnen Baumarten finden Sie unter http://fgrdeu.genres.de/index.php?tpl=fv_home - siehe auch linkes Menü, letzter Menüpunkt.

Ein gemeinsames Projekt der Referate 324 und 321 der BLE.